Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
9 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Die Branche feiert den Sommerschlussverkauf als den „ultimativen End- und Höhepunkt“ der Rabattschlachten. In Wirklichkeit sind Sonderangebote inzwischen der Normalzustand im deutschen Textilhandel.Archivfoto: dpa

    Die Textilbranche nutzt den Rotstift immer früher

    Hanau (hmp). Die Farbe Rot dominiert seit einigen Wochen deutsche Einkaufsstraßen. Zum Ende der Sommersaison überbieten sich die Händler regelrecht mit Rabattaktionen. Auch in Hanau jagt ein Schnäppchen das andere – obwohl der Sommerschlussverkauf (SSV) eigentlich erst am Montag begonnen hat. Der Bundesverband des Textileinzelhandels (BTE) hat den SSV noch einmal als den „ultimativen End- und Höhepunkt der Reduzierungsphase“ angepriesen. Doch auch wenn die Werbetrommel hierfür noch einmal kräftig gerührt wird: Der traditionelle Sommerschlussverkauf hat in den vergangenen Jahren dramatisch an Bedeutung verloren. „Früher gingen am SSV-Montag die Türen auf und die Menschenmassen strömten in den Laden. Heute gibt es das nirgends mehr“, erklärt Bettina Grüninger, Dozentin an

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer