Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
7 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Auf der Pressekonferenz am Montag stellten Politiker und Geschäftsführungen aus Hanau und Aschaffenburg die Kooperationsgesellschaft vor. Foto: PM

    Kooperationsgesellschaft Mainkliniken geht an den Start

    Region Hanau (mum). Das Klinikum Aschaffenburg-Alzenau und das Klinikum Hanau gehen auf dem Weg zur gemeinsamen, länderübergreifenden Zusammenarbeit einen weiteren Schritt voran. Beabsichtigt ist eine „Medizinische Kooperationsgesellschaft Mainkliniken GmbH“, welche noch von diesem Jahr an die weitere Konzepterstellung steuern soll. Für den Landkreis Aschaffenburg sowie die Städte Aschaffenburg und Hanau als Klinikträger stellten Landrat Dr. Ulrich Reuter sowie die Oberbürgermeister Klaus Herzog und Claus Kaminsky in Hanau den Gesellschaftsvertrag vor, dem die politischen Gremien der drei Gebietskörperschaften noch zustimmen müssen. Es gehe dabei darum, alle drei Krankenhäuser wirtschaftlich zu stärken und sie damit für den Wettbewerb fit zu machen und darum, Synergien zu schaffen, also gemeinsame Projekte und Konzepte

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer