Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
10 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Wahrzeichen Großkrotzenburgs: das Kohlekraftwerk Staudinger, das 170 Menschen Arbeitsplätze bietet. Die angekündigte Ausgliederung der Kohle- und Atomsparte sorgt in der Region für Unruhe. Archivfoto: Kleine-Rüschkamp

    Eon-Kurswechsel lässt in Alarmglocken schrillen

    Großkrotzenburg (ju) Zwischen Sorge und Zuversicht bewegen sich die Reaktionen auf die Ankündigung des Energieversorgers Eon, seine Stromerzeugung mit Atomkraft, Kohle und Gas an ein neu zu gründendes Unternehmen abzugeben. Der Bürgermeister von Großkrotzenburg, Friedhelm Engel (CDU), schaut mit gespannter Sorge in die Zukunft. Er könne sich nicht vorstellen, dass das Kohle-Kraftwerk Staudinger geschlossen werde.Dazu hätte das Unternehmen in den vergangenen Monaten zu viel investiert.  Gegen eine Schließung des Standortes oder eine Reduzierung spricht nach Engels Einschätzung unter anderem, dass Eon viele Millionen Euro in die Reparatur des Explosionsschadens vom Mai gesteckt habe.Carsten Thomson-Bendixen, Eon-Konzernpressesprecher, reagierte  mit der Aussage: „Für das Kraftwerk Staudinger in Großkrotzenburg wird sich nichts ändern!“ auf die HA-Nachfrage

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer