Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
17 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • Wie wird das Geld in Hessen künftig verteilt? Darum gibt es derzeit Streit. Archivfoto: dpa

    9,5 Millionen Euro weniger? Kreispolitik streitet um neuberechneten Finanzausgleich

    Main-Kinzig-Kreis (cd). Mit wieviel weniger Geld muss der Main-Kinzig-Kreis künftig auskommen, wenn die Neuregelung des Kommunalen Finanzausgleichs greift? Diese Frage sorgt in der Kreispolitik für reichlich Diskussionsstoff, schließlich steht die Summe von 9,5 Millionen Euro im Raum, um die sich die Zuweisungen reduzieren könnten. Landrat Erich Pipa (SPD) und die Kreiskoalition aus SPD, Grünen und Freien Wählern sind sich sicher: „Wenn es nicht gelingt, die Vorlage von Finanzminister Schäfer politisch zu

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer