Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
15 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
  • Ikea Deutschland erwirtschaftet ein Umsatzplus von fünf Prozent

    Frankfurt. Trotz Konjunkturflaute hat Ikea Deutschland das Geschäftsjahr 2003 mit einem Umsatz von 2,25 Milliarden Euro abgeschlossen. Im Vergleich zum Vorjahr konnte der schwedische Einrichtungshausriese damit ein Umsatzplus von fünf Prozent erwirtschaften. Auf der Bilanz-Pressekonferenz, die gestern in Frankfurt stattfand, stellte Werner Weber, Geschäftsführer von Ikea Deutschland, die Daten und die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres vor und gab einen Ausblick auf die Ziele und Planungen für das Geschäftsjahr 2004.Im Vergleich zum übrigen Möbelmarkt habe sich Ikea auch in einem sehr schwierigen konjunkturellen Umfeld behaupten können. Die Gründe liegen für Weber klar auf der Hand. Man habe Betriebskosten sowie Fracht-

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer