Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
-2 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Mit dieser eindrücklichen Szene verabschiedeten sich Luise Millerin (Katarina Schmidt) und ihr Geliebter Ferdinand von Walter (Markus Gläser) von dieser Welt, nachdem sie vergiftete Limonade getrunken haben. Foto: Paul

    Kabale und Liebe als Meisterstück

    Hanau. Ein Meisterstück ist dem Intendanten der Brüder-Grimm-Festspiele, Frank-Lorenz Engel mit der Inszenierung von „Kabale und Liebe“ gelungen. Engel als Regisseur und das gesamte Darstellerteam überzeugten mit einer packenden Version des bürgerlichen Dramas des Grimm-Zeitgenossen Friedrich Schiller. Dicht am Original erwies sich die Premiere als schwungvoll, spritzig und nachdenklich.Die dreistündige Darbietung wurde von den Zuschauern mit stehenden Ovationen gefeiert. Zur Begrüßung im Amphitheater, das gut zur Hälfte gefüllt war, klärte Regisseur

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer