Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
6 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Gruppenbild mit Prominenz: Zur Premiere des Salzburger „Non(n)sens“ konnte Regisseur Benjamin Baumann (links) unter anderem den Autor des Musicals, Dan Goggin (Vierter von links), begrüßen. Foto: Privat

    Non(n)sens jetzt in Salzburg

    Hanau/Salzburg (mum). In Hanau standen die „Kleinen Schwestern von Hoboken“ mehr als 500 Mal auf der Bühne – das Musical „Non(n)sens“ erlangte in der Brüder-Grimm-Stadt schon so etwas wie Kultststatus. Jetzt inszenierte Regisseur Benjamin Baumann das turbulente Stück in Salzburg.Dort konnte er sich bei der Premiere über den Besuch des „Non(n)sens-Vaters“ Dan Goggin freuen. Der nutzte seine Stippvisite nach Österreich auch gleich dazu, sich hier die Schauplätze

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer