Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
3 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Kommerzienrat Naube (Michael Quast, rechts) befürchtet, im Suff eine Frau getötet zu haben. Sein Neffe Petzolt (Dominic Betz) ist ihm da wohl keine sonderlich große Hilfe, den Fall aufzuklären. Foto: Privat

    Mundart-Spielereien im Comoedienhaus

    Hanau (chu). Im ausverkauften Wilhelmsbader Comoedienhaus hat Michael Quasts „Fliegende Volksbühne“ mit dem Mundart-Schmuckstück „Loch im Kopf“ von Wolfgang Deichsel einen gelungenen Einstand gefeiert. Unter der erfahrenen Regie von Komödiant, Conférencier und Schauspieler Michael Quast und Regisseur Martin Ratzinger geriet das, was wie ein harmlos wirkender bürgerlicher Schwank begann, zusehends zu einem sich immer schneller drehenden Karussell der Absurditäten – einer explosiven Mischung aus trockenem und clowneskem Humor. Die Handlung der Komödie gründet sich auf das Stück „Die Affäre Rue de Lourcine“ von Eugène Labiche – allerdings verlegt in das Frankfurt der Gründerzeit,

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer