Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
10 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Maximilian Holst (links) – immerhin drittbester Torschütze der laufenden Bundesliga-Saison – erzielte nur ein Tor. Sebastian Schermuly (rechts) und seine Hanauer Kollegen schienen ein Rezept gegen den Linksaußen gefunden zu haben. Foto: Pfaffenbach

    HSG Wetzlar bringt Bundesliga-Flair nach Hanau

    Handball (tj). Die Europameister Andreas Wolff und Jannik Kohlbacher waren in die Brüder-Grimm-Stadt gekommen und rund 1350 Zuschauer wollten sich das Spektakel nicht entgehen lassen. Der Bundesligist HSG Wetzlar ist gestern Abend zu einem Benefizspiel in der August-Schärttner-Halle angetreten und hat gegen die HSG Hanau mit 35:22 gewonnen.In den ersten 30 Minute hatte der Drittliga-Aufsteiger aus Hanau noch besser mithalten können. Zur Pause lagen die Hanauer „nur“ mit 12:17 zurück. Wetzlar war mit seinem besten

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer