Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
4 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Zu wenige Einsatzzeiten, zu wenig Vertrauen: Im Rückblick auf die vergangenen Wochen übt Domenico Capone Kritik an Trainer Nils Noe. Archivfoto: TAP

    Capones Gründe für den Abschied

    Fußball (res). Zwischen Nils Noe, dem Trainer des Verbandsligisten FC Germania Großkrotzenburg, und Stürmer Domenico Capone herrscht Eiszeit. „Unter ihm spiele ich keinen Fußball mehr“, unterstreicht der 26-jährige Angreifer, weshalb er sich nicht von seinem Vorhaben, den Aufsteiger in der Winterpause zu verlassen, abbringen lassen wird.Zu wenige Einsatzzeiten, zu wenig Vertrauen, so die Gründe Capones, der bis auf einen halbjährigen Abstecher zum FC Bayern Alzenau immer für die Germania spielte. „Irgendwie kommt

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer