Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
2 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Auf Augenhöhe: Bruchköbel will am Freitagabend in Bad Vilbel Zählbares holen. Archivfoto: TAP

    Verbandsliga: Bruchköbel will in Bad Vilbel punkten

    Fußball (thb). Zum Derby gegen den FV Bad Vilbel reist die SG Bruchköbel bereits am Freitagabend (19.30 Uhr, Niddersportfeld). Der Start in die Rückrunde der Verbandsliga ist für die SGB mit den Wochen der Wahrheit verbunden, denn sie muss im Kamüpf gegen den Abstieg gegen vier Teams bestehen, die sich laut Trainer David Baranski „auf Augenhöhe“ befinden.   Neben dem FV Bad Vilbel geht es danach gegen den SV Somborn, Viktoria Urberach und Türk Gücü Friedberg. Welche Punktausbeute erhofft sich Baranski aus diesen vier richtungweisenden Begegnungen?

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer