Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
11 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
Lokalsport
  • Ringen. Ohne eine einzige Niederlage nach der Hinrunde auf Platz eins der neustrukturierten Verbandsliga Hessen Nord-Ost zu stehen, damit hatten die Verantwortlichen der Ringer-Wettkampfgemeinschaft Hanau/Erlensee zu Beginn der Saison nicht gerechnet. Mehr

  • Hapkido. Wenn am kommenden Wochenende die 12. Europäischen Hapkido-Meisterschaften in der Erich-Simdorn-Halle in Kilianstädten (Bleichstraße 9) stattfinden, ist Jens Schimmel seinem großen Traum einen großen Schritt näher gekommen: Schöneck zur Hochburg der noch relativ jungen asiatischen Kampfkunst zu machen. Mehr

  • Sport allgemein. Professor Dr. Hans Michael Ockenfels berät die deutschen Olympia-Teilnehmer sowie die internationale Fünfkämpfer-Elite. Der Leiter der Dermatologischen Kliniken Hanau ist jüngst vom Internationalen Olympischen Komitee (IOK) zum medizinischen Berater der Fünfkämpfer berufen worden. Mehr

  • Rudern. Der Achter des Hanauer RC Hassia hat seine Saison mit dem zweiten Platz in der Rowing Champions League erfolgreich abgeschlossen. In Frankfurt ruderte das Hassia-Boot auf das Podest. Nach Rang drei in der Bundesliga der nächste große Erfolg für die Damen um die HANAUER Sportlerin des Jahres 2014, Tina Christmann. Mehr

  • Kanu-Slalom. Bei der Weltmeisterschaft im südfranzösischen Pau wurden neben dem Kanu-Slalom auch die weltbesten Wildwasser-Abfahrer im Sprint sowie erstmals die Weltmeister in der neuen Disziplin Extrem-Slalom gesucht. Und dieser Titel ging überraschend nach Hanau.  Mehr

  • Volleyball. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung im Vergleich zum ersten Spiel gegen Eintracht Frankfurt, hat der TSV Hanau in der Oberliga die ersten Punkte eingefahren. Im zweiten Saisonspiel zeigten sich die Aufsteigerinnen klar verbessert und schlugen die TG Bad Soden II verdient mit 3:1 (25:15, 19:25, 25:23, 25:18). Mehr

  • Tischtennis. Regionalligist TG Langenselbold konnte die 1:9-Pleite aus dem Saisonauftaktspiel beim SC Buschhausen gleich am zweiten Spieltag wettmachen. Bei Aufsteiger TuS 1884 Kriftel kam das Team am Samstag zu einem 9:5-Erfolg. Mehr

  • Kanu-Slalom. Die Saison verlief durchwachsen, doch am Ende zeigte sie es noch einmal allen: Caroline Trompeter hat zum ersten Mal in ihrer Karriere die deutsche Meisterschaft der Leistungsklasse sowie den Deutschland-Cup gewonnen .Die Hanauer Kanutin setzte sich gegen die absolute Weltspitze durch. Mehr

  • Boxen. Mit fünf Kämpfern hatte man sich für die Finalrunde der diesjährigen Hessenmeisterschaften qualifiziert, mit zwei Titeln ist man nach Hause gekommen. Die Box-Elite des TFC Steinheim, der TG Hanau und des Box-Gyms aus Kesselstadt hat sich in Frankfurt beachtlich geschlagen. Mehr

  • American Football. Emotionaler Saisonabschluss der Hanau Hornets: Gleich vier Spieler gaben beim 24:0-Sieg über die Rodgau Pioneers ihren Ausstand. Mehr

  • Sport. Seine Verdienste für den Bergsport sind unbestritten, seine Leistungen teils übermenschlich und unglaublich, eine lebende Legende ist er eigentlich schon. Beim diesjährigen Sportpresseball wird Bergsteiger Reinhold Messner nur offiziell zur Legende des Sports gekürt. Mehr

  • Tennis. Im Profisport geht es in regelmäßigen Abständen darum, dass ein angeschlagener Spieler  "fit gespritzt" wird. Physiotherapeut Matthias Sauer allerdings setzt auf sein Können und knetet und dehnt seine Patienten wieder gesund für den Einsatz. So auch Tennis-Profi Tim Pütz, den er für den Davis-Cup fit gemacht hat. Mehr

  • Volleyball. Das Warten hat ein Ende: Nach der starken letzten Spielzeit, die der TSV 1860 Hanau mit dem Aufstieg in die Regionalliga krönte, ertönt am kommenden Samstag der Startschuss für die neue Saison. Die Hanauerinnen starten mit dem Klassenerhalt als Ziel in die neue Runde. Mehr

  • Tischtennis. Etwas mehr hätte es schon sein dürfen gegen den Gast aus Nordhessen, der sein erstes Spiel gegen Horas Fulda mit 3:9 verloren hatte und allgemein zu den Teams gezählt wird, die gegen den Abstieg kämpfen. In der Hessenliga holte der SV Mittelbuchen beim 8:8 gegen Ihringshausen aber wenigstens einen Punkt. Mehr

  • Hanau. Der 1. Hanauer Tennis- und Hockey-Club (HTHC) stärkt sein Markenimage. Mit einem hochwertig produzierten Imagefilm will er unter anderem neue Sponsoren und Mitglieder gewinnen. Im Interview spricht Präsident Michael Bailly über die vergangene Saison und gibt einen Ausblick in die Zukunft des HTHC. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer