Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
13 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Mindestens 20 Straftaten, unter anderem Autoaufbrüche, soll Dietrich D. begangen haben, um seine Drogensucht zu finanzieren. Jetzt kommt er ins Suchtkrankenhaus. J Archivfoto: dpa

    Autoknacker Dietrich D. zu dreieinhalb Jahren verurteilt

    Schwer tropfen ihm die Worte von den Lippen. Es sind die harten, guttural klingenden Konsonanten seiner Muttersprache, die seine Herkunft verraten. Dietrich D. stammt aus Russland. Ein Russlanddeutscher also. Die Eltern hatten sich als Spätaussiedler in die Bundesrepublik aufgemacht, irgendwann in den 90ern, er selbst war 1981 zur Welt gekommen, da gab es die Sowjetunion noch und Leonid Iljitsch Breschnew amtierte als Parteichef der KPdSU. Das ist Stoff für Geschichtsbücher. Das Leben des Dietrich D. gibt den Stoff für Strafakten.Von Dieter A. GraberHANAU. Mit sechs begann er, Zigaretten zu rauchen. Mit dreizehn lernte er die Drogen kennen. Erst die weichen und dann… Aber was sind schon „weiche Drogen“?

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer