Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
19 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
Aktuelles
Lokales, Steinheim: Aldi wird zu inklusivem Sportprojekt+++ 18:00 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Retrolution!2017 lässt 80/90er-Videospiele auferstehen+++ 16:00 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Junge Wachenbucherin Louisa Arndt ist Stammgast bei Lyriknacht+++ 15:00 Uhr +++
Hanau-Land, Ronneburg: Von der Wart- bis zur Ronneburg: Reformation erleben+++ 14:00 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee: Welche Folgen die Ansiedlung Brandenburgs für das Reitzentrum hat+++ 13:45 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Angehende Erzieher erhalten Einblicke in die Angebote+++ 12:00 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Dörnigheimer Werner-von-Siemens-Schule startet mit Schulrallye+++ 11:00 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Offizieller Spatenstich für Multifunktionshalle in Eichen+++ 08:38 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Umbau alte B45 in Nidderau: Busbahnhof an Suttner-Schule bleibt+++ 18:11 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Langenselbold Mekka des Radsports: Bergzeitfahren auf Hausberg+++ 18:07 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Apfelweinexperte Mankel auf dem Siegertreppchen+++ 17:08 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Konzept fürs Maintalbad+++ 17:02 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Frau attackiert Baumarktdetektiv im Gesicht+++ 15:49 Uhr +++
Hanau-Land, Niederdorfelden: Victoria I. verlängert ihre Amtszeit+++ 14:25 Uhr +++
Sport, Hanau: Anmelden für HANAUER Bundesligatrainer+++ 13:00 Uhr +++
Hanau-Land, Hammersbach: Hammersbach: Horst Heidenreich 60 Jahre im öffentlichen Dienst+++ 12:39 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel: Retro Klassik GmbH begräbt Reitsport-Projekt+++ 12:25 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: SG Bruchköbel weiter auf Talfahrt+++ 11:06 Uhr +++
Sport, Maintal: Kreisoberliga: Dörnigheim jubelt im Derby+++ 10:28 Uhr +++
Aktuelles
Lokales, Steinheim: Aldi wird zu inklusivem Sportprojekt+++ 18:00 Uhr +++

Lokführer glaubt, Frau überfahren zu haben: Suche ergebnislos

Hanau

  • img
    Die Rettungskräfte waren vergeblich vor Ort.Foto:PM

Hanau/Maintal. Große Aufregung im Berufsverkehr. Ein Zugführer legt auf der Bahnstrecke zwischen Maintal-Ost und Hanau-Wilhelmsbad eine Vollbremsung ein, weil eine Frau mit einem Fahrrad auf freier Strecke die Geleise überquerte. Der Lokführer meint, die Frau erfasst zu haben. Bei einer Suchaktion wird das Opfer nicht gefunden.

Artikel vom 06. Juli 2017 - 20:52

Anzeige

Mit einem Großaufgebot von Rettungskräften, bei der auch ein Hubschrauber im Einsatz war, ist am Donnerstag nach 17 Uhr nach einer Frau gesucht worden, die angeblich von einem Zug erfasst worden war. Der Zugführer glaubte, die Frau, die mit einem Fahrrad die Bahnstrecke zwischen Maintal-Ost und Hanau-Wilhelmsbad auf freier Strecke im Wald überquert hatte, überfahren zu haben. Die Rettungskräfte fanden aber niemanden, teilte ein Sprecher die Bahnpolizei Frankfurt gestern Abend gegenüber unserer Zeitung mit. Die Strecke war längere Zeit während des Berufsverkehrs gesperrt.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.