Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter

Mann demoliert Bankautomaten und flieht

Hanau

  • img
    Der Unbekannte hat zwei Geldautomaten demoliert (Symbolbild).

Hanau. Ein etwa 1,80 Meter großer, dunkelblonder Mann hat am Dienstag, kurz vor 22 Uhr, zwei Bankautomaten eines Geldinstitutes an der Leimenstraße in Hanau beschädigt. Der untersetzte Täter war mit einer schwarzen Hose, Turnschuhen und einem T-Shirt bekleidet.

Artikel vom 05. Juli 2017 - 14:45

Anzeige

Nach dem Betreten des Foyers schlug er plötzlich mit einem werkzeugähnlichen Gegenstand auf die Automaten ein. Er beschädigte dabei die Displays an den Terminals. Als er bemerkte, dass noch ein Kunde in dem Raum war, flüchtete der Täter.

Nach einem Zeugenhinweis war das Gesicht des Unbekannten verdeckt. Weitere Hinweise nimmt die Polizeiwache am Freiheitsplatz unter der Rufnummer 06181 100-611 entgegen.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.