Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
16 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Die Zahlen der Stadtwerke Hanau vermiesen jene der Beteiligungsholding für 2016. An allem schuld ist das dicke Minus, das durch den vor vielen Jahren geschlossenen, nachteiligen Großkundenvertrag entstanden war. Als alles 2016 ans Licht kam, musste der zuständige Mitarbeiter gehen. Archivfoto: Gärtner

    SWH verhageln Bilanz: Beteiligungsholding mit 2,4-Millionen-Minus

    Hanau. Die Stadtwerke Hanau (SWH) haben der Beteiligungsholding Hanau (BHG), der Mutter der städtischen Gesellschaften in Hanau, die Bilanz verhagelt. Wegen des Verlusts aus einem Großkundengeschäft hatte der SWH-Gewinn rund drei Millionen unter dem des Vorjahres gelegen.Das wiederum sorgt dafür, dass die Holding das Geschäftsjahr 2016 mit einem Verlust von insgesamt 2,4 Millionen Euro abgeschlossen hat. Dennoch hat die BHG aus Sicht von Oberbürgermeister

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer