Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
11 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Gülay Nur ist das 1000. Baby im St. Vinzenz

Hanau

  • img
    Die Geburt der kleinen Gülay Nur ist ein Grund zur Freude. Foto: PM

Hanau. Die Geburt der kleinen Gülay Nur ist eine ganz besondere Freude – für ihre Eltern und für das Team der Geburtshilfe am St. Vinzenz-Krankenhaus. Mit ihrer Entbindung am 3. Dezember verzeichnete das Krankenhaus die 1000. Geburt in diesem Jahr.

Artikel vom 13. Dezember 2016 - 11:53

Anzeige

Stellvertretend für das gesamte Team und die Krankenhausleitung überbrachte Chefarzt Professor Dr. Georg-Friedrich von Tempelhoff  den glücklichen Eltern Fatma und Riza Özgen seine Glückwünsche. Die kleine Gülay schlummerte derweil tief und fest im Arm ihrer Mutter.

Es ist das dritte Jahr in Folge, in dem im St. Vinzenz-Krankenhaus über 1000 Babys das Licht der Welt erblicken. „Für das nächste Jahr erwarten wir einen weiteren Anstieg der Geburtenzahlen entsprechend des Trends im gesamten Rhein-Main-Gebiet“ berichtete Von Tempelhoff.

Neben der fürsorglichen Betreuung durch das Team und der familiären Atmosphäre finden laut St. Vinzenz-Krankenhaus vor allem die farbenfroh gestalteten Kreissäle „Pusteblume“ und „Liane“ hohen Zuspruch bei den werdenden Eltern. Auch eine Entbindung in einer speziellen Badewanne mit Wasserstrudel ist möglich.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.