Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
2 ° C - Regen
» mehr Wetter

Weihnachtsmarkt-Beschicker bestohlen - Tageseinnahmen weg

Hanau

  • img
    Die Diebe haben sich die Geldbörse eines Sockenverkäufers geschnappt. Symbolbild

Hanau. Diebe haben auf dem Weihnachtsmarkt ihr Unwesen betrieben. Am Sonntag wurde ein Beschicker um die Tageseinnahmen gebracht.

Artikel vom 05. Dezember 2016 - 16:02

Anzeige

Mit den Tageseinnahmen eines Sockenverkäufers sind drei Diebe am Sonntagabend auf dem Weihnachtsmarkt unerkannt entkommen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei lenkten zwei der Ganoven den 54-jährigen Händler ab, während sich der Dritte in einem günstigen Moment dessen Geldbörse schnappte.

Nach Angaben des Bestohlenen war einer der Diebe etwa 40 bis 50 Jahre alt, hatte eine kräftige Figur und lichtes Haar. Sein Begleiter wird auf 1,80 Meter geschätzt und soll 25 bis 30 Jahre alt sein. Dieser hat eine athletische Figur und dunkle Haare. Von dem Dritten liegt keine Beschreibung vor. Hinweise zu dem diebischen Trio nimmt die Hanauer Polizei unter der Rufnummer 06181 100-123 entgegen.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.