Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
9 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Unsere stellvertretende Chefredakteurin, Yvonne Backhaus-Arnold, bestückt den Teig mit Rosinen. Foto: Bender

    Weckmann-Zeit: Mit Jochen Kolb in der Backstube

    Hanau. In Nordrhein-Westfalen heißt er Stutenkerl, in Hessen Weckmann. In der Zeit um den Martinstag hat das Gebäck Hochkonjunktur. Bis Montag stellen Jochen Kolb von der gleichnamigen Hanauer Bäckerei und sein Team sage und schreibe 2500 Stück her – für Kindergärten, Schulen und Vereine.„Von Anfang November bis Weihnachten gibt es den Weckmann bei uns zu kaufen“, erzählt der Bäcker‧meister bei unserem Besuch in der Backstube an der Bruchköbeler Landstraße.

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer