Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
10 ° C - heiter
» mehr Wetter

Dieb mit "Skelett-Handschuhen" schlägt zu

Hanau

  • img
    Der Unbekannte zog der Frau den Geldbeutel aus der Tasche. Symbolbild: www.weisser.ring.de

Hanau. Ein Taschendieb hat einer Frau in Hanau den Geldbeutel aus der Handtasche gestohlen und ist geflohen. Er trug auffällige „Skelett-Handschuhe“.

Artikel vom 07. November 2016 - 15:58

Anzeige

Das Ganze spielte sich am Samstagnachmittag in der Filiale eines Telefonanbieters an der Langstraße ab. Dort war eine ältere Frau  in ein Beratungsgespräch vertieft und merkte plötzlich, wie sich ein Mann für ihre Handtasche interessierte. Gerade als der Unbekannte das Geschäft verlassen wollte, stellte die Seniorin fest, dass sich der Mann offenbar ihr Portemonnaie geschnappt hatte.

Trotz der lautstarken Aufforderung des Ehemannes der Kundin, stehen zu bleiben, machte sich der Unbekannte sogleich in Eile davon. Der Dieb war 30 bis 35 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß mit kurzen schwarzen Haaren und schmaler Figur. Er war komplett schwarz gekleidet und hatte als Auffälligkeit besagte schwarze Handschuhe mit Knochenmotiv an. Wer ihn gesehen hat oder sonst Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Kripo (06181 100-123).



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.