Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
6 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Stehende Ovationen von Männern und Frauen für Herz und Motor des Frauenhauses: Ilse Werder brachte mit ihrer Berichterstattung über Gewalt an Frauen und ihrem politischen Engagement gemeinsam mit SPD-Aktivistinnen den Stein für ein Frauenhaus ins Rollen. Zunächst riefen sie den Trägerverein „Frauen helfen Frauen“ ins Leben. Foto: Backhaus-Arnold

    Hanauer Frauenhaus wird immer noch dringend gebraucht

    Hanau. Das Hanauer Frauenhaus ist seit 35 Jahren ein Zufluchtsort für Frauen und deren Kinder. Dass die Einrichtung immer noch nötig ist, gibt bei der Feier zum 35-jährigen Bestehen Anlass zur Sorge. Von Jutta Degen-PetersZwei Seiten der Medaille wurden beim 35-jährigen Bestehen des Hanauer Frauenhauses beleuchtet. Dass die Einrichtung, die Frauen mit Gewalterfahrung Zuflucht bietet,

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer