Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
6 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Sie hoffen auf eine noch längere „Tafel der Toleranz“: Die Organisatoren die Dekanin Claudia Brinkmann-Weiß und der Medienbeauftragte des Sprengel, der Maintaler Pfarrer Jens Heller.Foto: Habermann

    Wie lang wird die „Tafel der Toleranz“?

    Hanau (thb). Die evangelische Kirche lädt am Sonntag, 5. Juni, erneut zur „Tafel der Toleranz“ vor dem Deutschen Goldschmiedhaus ein. Eingeladen sind alle, die ihr mitgebrachtes Mahl teilen wollen. Die Organisatoren die Dekanin Claudia Brinkmann-Weiß und der Medienbeauftragte des Sprengel, der Maintaler Pfarrer Jens Heller, hoffen, dass sie in diesem Jahr den Rekord wieder knacken können.

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer