Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
12 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Isabelle und Nathanael Hach wollen für drei Jahre in dem Missionsspital Diospi Suyana in Peru arbeiten. Foto: Pompalla

    Ehepaar hilft ab 2017 in einem Missionsspital in Peru

    Hanau (hmp). Das junge Ehepaar Nathanael und Isabelle Hach von der Freien evangelischen Gemeinde Hanau will für drei Jahre nach Peru ziehen, um im Missionsspital Diospi Suyana zu arbeiten. Dabei handelt es sich um eine von Spenden finanzierte Hightech-Einrichtung, die sich den Berglandindianern verschrieben hat.Bevor es Anfang 2017 richtig mit dem Einsatz losgeht, werden Nathanael und Isabelle Hach erst einmal ab September intensiv an einer Sprachschule Spanisch lernen. Währenddessen sind sie bei einer

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer