Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
12 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Die Lotichiusstraße in Schlüchtern: In der Nacht zum 30. Dezember 2010 geschah hier ein brutales Verbrechen, das die Bewohner der kleinen Stadt noch heute beschäftigt. In das Haus der Tierärzte H. ( links) drangen drei maskierte Männer ein. Sie misshandelten ihre Opfer schwer. Schräg gegenüber befindet sich die Polizeistation.Foto: Graber

    Tierärzte-Überfall: Angeklagter will Erklärung abgeben

    Region Hanau (tok). Über fünf Jahre nach dem Überfall auf drei Tierärzte in Schlüchtern muss sich Richard David R. vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts verantworten. War er der dritte Mann bei dem Verbrechen? Es erregte wegen der besonderen Brutalität damals großes Aufsehen. Möglicherweise hatten es die Täter auf die hohen Bargeldbestände abgesehen, die in dem Haus aufbewahrt wurden.Sie waren allerdings ohne einen Cent entkommen, nachdem es einem der Opfer gelungen war, sich in die gegenüberliegende Polizeistation zu flüchten. Am Donnerstag kündigte der Verteidiger

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer