Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
4 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Nach sechs Jahren Umbau erstrahlt das Gelnhäuser Museum in neuem Glanz. Foto: Mähler.

    Gelnhäuser Museum feiert Neueröffnung

    Gelnhausen (hmp). Nach sechs Jahren Umbau präsentiert sich das Gelnhäuser Museum ab Donnerstagabend in einem neuen, farbenfrohen und modernen Gewand. Zudem stehen nun nicht mehr alte Handwerkskünste, sondern historische Größen im Zentrum, wie zum Beispiel Hans Jakob Christoffel Grimmelshausen, Kaiser Barbarossa und Philipp Reis. „Dies gehört zu unserem Konzept, bei dem die Menschen und die berühmten Persönlichkeiten im Vordergrund stehen sollen“, sagte die Museumsleiterin sowie Fachbereichsleiterin für Kultur und Tourismus, Simone Grünewald. Das Museum teilt sich in drei Ebenen, die jeweils eine andere Zeitepoche behandeln. Insgesamt gibt es über 500 Ausstellungsstücke zu bestaunen. Die Gäste, insbesondere Familien, können

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer