Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
12 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Karl-Friedrich von Knorre, Gerhard Schultheiß, Sven Holzschuh, Erich Pipa, Richard Seitz und Günther Seitz (von links) freuen sich über die Inbetriebnahme der Rettungswache.Foto: PM

    Für Notfälle in Nidderau und Umgebung besser gerüstet

    Nidderau (tok). Die Johanniter-Unfall-Hilfe hat ihre neue Rettungswache in Windecken in Betrieb genommen. Landrat Erich Pipa dankte den Johannitern für die Verbesserung der Notfallversorgung für Nidderau und Umgebung.In der Wache stehen rund 185 Quadratmeter Nutzfläche zur Verfügung. Neben Platz für die Einsatzfahrzeuge bietet der Neubau auch moderne, funktionale Umkleide- und Sozialräume. Die

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer