Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
11 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Auf dem Hanauer Weihnachtsmarkt konnte „Gemeinsam für Hanau“, unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Claus Kaminsky (Dritter von rechts), 17 300 Euro einnehmen. Den Scheck nahmen Jutta Knisatschek (Zehnte von links) und Jörg Mair (Siebter von links) von der Stiftung Lichtblick entgegen. Foto: Marske

    „Gemeinsam für Hanau“ spendet für obdachlose Jugendliche

    Hanau (ajm). Rund 170 Mitglieder der 13 Hanauer Serviceorganisationen haben auf dem Weihnachtsmarkt täglich frische Suppen und Punsch verkauft – den Erlös der Aktion „Gemeinsam für Hanau“ in Höhe von 17 300 Euro erhielt in diesem Jahr die Stiftung Lichtblick für ihre Arbeit mit obdachlosen Jugendlichen.Die Stiftung betreut heranwachsende Obdachlose und bietet ihnen Wohnmöglichkeiten für den Übergang. Pro Jahr kämen zehn bis zwölf Jugendliche zu Lichtblick ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer