Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
4 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • In Hanau ist eine weitere Moschee geplant. Die Stadt hat darüber bisher nicht offiziell informiert. Das kritisiert die CDU in einer Mitteilung und fordert Aufklärung.  Archivfoto: dpa

    CDU kritisiert Stadt wegen mangelnder Infos zu Moschee

    Hanau (cd). Die CDU Hanau geht Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) in einer Mitteilung scharf an. Sie kritisiert, dass Kaminsky die Öffentlichkeit nicht über den geplanten Bau einer Moschee in der Nähe der August-Schärttner-Halle (der HA berichtete) informiert hat. Immerhin handele es sich um eine „nicht gerade unerhebliche Baumaßnahme“, so die CDU.CDU-Spitzenkandidat Jürgen Scheuermann, Parteichef Joachim Stamm sowie dessen Stellvertreterin Isabelle Hemsley fordern von der Stadt Aufklärung über das Bauprojekt, für das laut

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer