Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
8 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Die Katholische Junge Gemeinde entrümpelt das ehemalige Schwesternhaus, das in Besitz des Theresien Kinder- und Jugendhilfezentrums wechselt. Foto: Hackendahl

    Helfer entrümpeln „Schwesternhaus“ in Klein-Auheim

    Hanau-Klein-Auheim (chw). Die katholische Pfarrei St. Peter und Paul trennt sich zum Jahresende von ihrem „Schwesternhaus“. Es wird vom neuen Eigentümer, dem Theresien Kinder- und Jugendhilfezentrum (TKJHZ) Offenbach, zu einer Jugendhilfeeinrichtung umgebaut. 20 Helfer aus den Reihen der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) entrümpelten die marode Immobilie an der Mainzer Straße. Das TKJHZ will rund 700 000 Euro in die Sanierung stecken.Mehr

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer