Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
13 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Kreis-Kommunen kooperieren mit Frankfurt bei Nummer 115

    Region Hanau (cd). Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid hat kürzlich einen Förderbescheid in Höhe von 100000 Euro für die Interkommunale Zusammenarbeit zwischen elf Kommunen aus dem Main-Kinzig-Kreis und der Stadt Frankfurt zur Einrichtung eines telefonischen Bürgerservice übergeben. An der Kooperation beteiligen sich unter der Federführung der Stadt Gelnhausen die Städte Nidderau, Langenselbold, Maintal, Bad Soden-Salmünster sowie die Gemeinden Hasselroth, Brachttal, Niederdorfelden, Rodenbach, Freigericht und Linsengericht.Für das interkommunale Projekt gründeten die beteiligten Städte und Gemeinden zusammen mit der Stadt Frankfurt die Aufschaltgemeinschaft Behördenrufnummer 115. Insgesamt werden laut

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer