Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
6 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Eine ähnliche „Sammlung“ von Waffen und Munition wie diese haben Ermittler bei dem angeklagten Gelnhäuser gefunden. Welche Motivation der Mann hatte, versucht das Hanauer Landgericht zu klären.Archivfoto: dpa

    Waffensammler kommt mit Bewährung davon

    Hanau (hmp). Pumpguns, Pistolen, Nachtzielgeräte und vieles mehr: Waffensammler Tobias D.,angeklagt wegen Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz, ist von der 1. Großen Strafkammer zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Der Mann, der ein Kriegstrauma erlitten hatte, muss zudem seine Therapie fortsetzen und 200 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten.Im März vergangenen Jahres war er in die Psychiatrie nach Schlüchtern gebracht worden, nachdem er sich in Hailer in seinem Haus verschanzt und damit gedroht hatte, sich zu erschießen.

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer