Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
19 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • In der Bruchköbeler Politik geht es weiterhin turbulent zu. Foto: Weber

    Eklat im Stadtparlament

    Bruchköbel (how). Bei der entscheidenden Sitzung zur Verabschiedung des Haushaltes ist es am Dienstagabend bei der Stadtverordnetenversammlung in Bruchköbel zum Eklat gekommen. Die Fraktionen  des Bruchköbeler Bürgerbunds  und der SPD verließen den Rathaussaal, bevor es zur eigentlichen Abstimmung über den Haushalt kam. Das Zahlenwerks wurde dennoch verabschiedet.  Die CDU,  Bündnis 90 / Die Grünen und die FDP hatten sich  im Vorfeld  der Abstimmung  in zähen Verhandlungen auf Kompromisse geeinigt. Zusammen besitzen sie die Mehrheit der Stimmen im Rat.  Einige wichtige Punkte, auf die sich die Parteien einigen konnten:  Es soll  eine halbjährige Stellenperre im Rathaus wirken, für die Feuerwehren soll ein Bedarfsplan erstellt werden,

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer