Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
5 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Das Schloss Naumburg in Erbstadt. Foto: Kröll

    Dornröschenschloss im Tiefschlaf

    Nidderau (how). Es thront oben auf dem Berg, doch kaum jemand weiß, wer in dem einst prächtigen und mittlerweile vom Verfall bedrohten Schloss Naumburg im Nidderauer Stadtteil Erbstadt residiert. Eine HA-Reporterin hat jetzt Zugang zu dem ehemaligen Benediktinerkloster erhalten, das vor mehr als 1000 Jahren erbaut wurde.Im Gespräch mit dem HANAUER berichten die beiden Besitzerinnen des Gebäudes über ein Hotelkonzept, das nicht aufgegangen ist. Und darüber, wie es mit dem Schloss Naumburg weitergehen

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer