Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
17 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • Die Vertreter der Stadt verschafften sich einen Eindruck von dem Projekt. Foto: Zeh

    Erosionsschutz präsentiert

    Nidderau (how). In Nidderau haben sich Vertreter der Stadt jetzt von einem vom Land Hessen geförderten Erosionsschutzprogramm überzeugt. Gerade am Hang gelegene Äcker können für anliegende Wohngebiete problematisch werden. Stärkere Regenfälle bilden einen mit zunehmend größerer Geschwindigkeit fließenden Strom aus Schlamm und Wasser aus, welcher Gärten und unter Umständen auch Keller überfluten kann.Hier setzt der Erosionsschutzstreifen an. Dort, wo sich Rinnsale ausbilden, wird im März eine andere Pflanzenart in einem Streifen von neun bis zwölf Metern ausgesät.Mehr Infos

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer