Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
16 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Sozialarbeiter und Ehrenamtlier engagieren sich in Nidderau für Flüchtlinge, wie hier im Blauhaus. Die Stadt will jetzt im Schnellvefahren neue Wohnungen für Flüchtlinge errichten. Archifoto: Degen-Peters

    Sozialer Wohnungsbau für Flüchtlinge

    Nidderau (ju). Mit einem Ja zum Errichten kleiner Wohneinheiten im Rahmen des Sozialen Wohnungsbaus in Nidderau ebneten der Haupt- und Finanzausschuss und der Strukturausschuss jetzt den Weg für schnelles Handeln. Stimmt auch die Stadtverordnetenversammlung zu, kann die Stadt bis Jahresende 30 zusätzliche Flüchtlinge unterbringen. Langfristig sollen die Eineinhalb- und Zweizimmer-Wohneinheiten Senioren und Alleinstehenden zur Verfügung stehen.Die derzeit 140 Flüchtlinge sind alle untergebracht. Doch die nächsten Zuweisungen sind schon ausgesprochen. „Mit der heutigen Zuweisung zum zweiten Quartal“, so Erste Stadträtin

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer