Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
11 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Stellten den aktuellen Situationsbericht vor: Jutta Müller (Mitte) und Ursula Wyrzykowska (rechts) vom Frauenhaus. Bei der Gestaltung halfen in disesm Jahr Felix Günther (links), Horst Fehnl und Vanessa Mehlich.Foto: Fritzsche

    Geldsorgen beim Frauenhaus Hanau

    Hanau (fmi). Das Frauenhaus Hanau kann bei der Finanzierung seiner Personalkosten immer weniger auf Zuschüsse der Kommunen bauen. Die klammen Kassen der Städte und Gemeinden im Kreis machten sich durch sinkende Zuwendungen bemerkbar. Einen Großteil seiner Ausgaben betreitet der Trägerverein „Frauen helfen Frauen“ daher aus Spenden. Der Bedarf an Hilfe bleibt jedoch seit Jahren konstant. Im Berichtsjahr 2013

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer