Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
3 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Wiedersehen mit alten Bekannten: 2015 stehen "Rumpelstilzchen" und "Der gestiefelte Kater" (hier im Märchenmix "Es war einmal") auf dem Programm. Foto: Paul

    Kater und Kabale: Programm der Grimm-Festspiele 2015

    Region Hanau (mum). Auf einer Pressekonferenz stellten gestern unter anderem der Intendant der Brüder-Grimm-Festspiele, Frank-Lorenz Engel, und Oberbürgermeister Claus Kaminsky die Programmplanung für die kommende Saison vor. Es sind trotz der städtischen Sparzwänge wieder vier Stücke am Start - ein Musical, ein Familienstürck, eine Produktion für Jugendliche sowie ein klassisches Sprechtheaterstück.   Im kommenden Jahr können sich vor allem diejenigen freuen, deren Herz eher an den bekannteren der zahlreichen Märchen aus der Grimmschen Sammlung hängt: Auf dem Spielplan der Festspiele

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer