Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
3 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Detlef Werner (links) präsentierte in der voll besetzten evangelischen Kirche in Niederrodenbach den Besuchern den Film „Unterwegs im historischen Rodenbach“. Pfarrer Heinrich Schwarz dankte für die Idee und den mit der Vorführung verbundenen Spendenaufruf für die historische Syer-Orgel. Foto: Hofmann

    Rodenbachs Geschichte als Dokumentarfilm

    Rodenbach (chu). Die beiden Hobbyfilmer Christel und Detlev Werner haben sich mit der Geschichte ihrer Heimat Rodenbach auseinandergesetzt und mit dem Film „Unterwegs im historischen Rodenbach“ dokumentiert. Bei der Filmpremiere wurden die Besucher in der evangelischen Kirche in Niederrodenbach auf eine fast tausendjährige Zeitreise mitgenommen. Schwerpunkt ihrer Berichterstattung bildet dabei die Entstehung und weitere Entwicklung der evangelischen Kirche selbst, die im kommenden Jahr ihr 250-jähriges Bestehen feiert. Nicht zu vergessen:

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer