Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
-1 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Geht nach ihrem Wahlsieg in eine dritte Amtszeit: Iris Schröder. Foto: Bender

    Sieg für Bürgermeisterin Iris Schröder

    Neuberg (ju). Mit 82,6 Prozent der Stimmen ist Neubergs Bürgermeisterin Iris Schröder (SPD) bei der Direktwahl am Sonntag wiedergewählt worden. Die Amtsinhaberin setzte sich gegen ihren Herausforderer Jens Feuerhack durch, der für die Neuberger Liste angetreten war und 17,4 Prozent der Stimmen auf sich vereinen konnte. Damit kann Schröder in ihre dritte Amtsperiode gehen. Die Wahlbeteiligung  lag bei 43,89 Prozent, was Wahlleiter Jens-Michael Heck als beschämend bezeichnete. Schröder erklärte, sie sei froh und glücklich darüber, dass sie ein so gutes Ergebnis erzielt habe. Ihr gratulierten im Rathaus, wo Bürger das Einlaufen der Ergebnisse im Trauzimmer

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer