Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
4 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Feuerwehrchef Erich Geyer verabschiedet

    Hanau. Mit einer Spur von Wehmut ist Brandoberrat Erich Geyer nach 17 Jahren an der Spitze der Hanauer Feuerwehr am 1. Dezember in den Ruhestand gegangen. Zu seiner offiziellen Verabschiedung kamen mehr als 200 Weggefährten aus Stadt, Kreis und Land in die neue Feuerwache. Oberbürgermeister Claus Kaminsky würdigte ihn als jemanden, "der seinen Platz in der Geschichte der Hanauer Feuerwehr hat." Sein Nachfolger Peter Hack wurde ins Amt eingeführt.Im Gespräch mit dem HA sagte Erich Geyer, er hätte gerne noch ein paar Dienstjahre drangehängt und fühle sich noch nicht zum alten Eisen gehörig. Aber laut Gesetzgebung müsse er mit 62 in den Ruhestand.

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer