Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
15 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Festakt im Comoedienhaus: Böldl erhält Grimm-Preis

    Hanau (law). Zum Auftakt gab es Musik der Brüder Grimm, dargeboten von Musikern des Staatstheaters am Gärtnerplatz. Doch die Veranstaltung im Comoedienhaus Wilhelmsbad orientierte sich natürlich an der Bedeutung der Grimm-Brüder für die Sprachwissenschaft und Literatur. Seiner sprachlichen und literarischen Fähigkeiten wegen erhielt Klaus Böldl am Samstagabend den Brüder-Grimm-Preis 2003 für sein Werk "Die fernen Inseln".Bürgermeister Claus Kaminsky würdigte den Schriftsteller als poetischen Beschwörer der nordatlantischen Inselwelt. In der Laudatio bezeichnete Dr. Aris Fioretos die Prosa Böldls als "klar wie Luft, durchsichtig

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer