Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
11 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
Hanau
  • Hanau. Mit einem eindringlichen Schreiben hat sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Sascha Raabe jetzt an Bundesinnenminister de Maizière gewandt und eine Überprüfung der aus seiner Sicht „nicht hinnehmbaren“ Situation der Bundespolizei am Hanauer Hauptbahnhof gefordert. Mehr

  • Hanau. Autofahrer aufgepasst, in der Nacht von Freitag, 20. Oktober, auf Samstag, 21. Oktober, wird die Auffahrt an der Anschlussstelle Hanau auf die B45 in Richtung Würzburg gesperrt. Mehr

  • Hanau. Das Votum der HA-Leser ist deutlich: Mehr als 50 Prozent (von insgesamt 170 Teilnehmern) sprechen sich auf der Homepage des HANAUER ANZEIGER geschalteten Umfrage zum Parkplatzverbleib auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche gegen Parkplätze und damit für die Wiederherstellung des historischen Platzes aus. Mehr

  • Hanau. Die Volksrepublik China wird für den Welthandel immer wichtiger. Dass dem so ist, hat man auch in Hanau längst erkannt. Eine Delegation Hanauer Wirtschaftsvertreter reiste daher in die chinesische Partnerstadt Taizhou, um die wirtschaftliche Zusammenarbeit weiter zu fördern.  Mehr

  • Hanau. Erneut sitzt ein jugendlicher Intensivtäter wegen Körperverletzung auf der Anklagebank. Diesmal geht es um die fast stattgefundene Massenschlägerei auf dem Lamboyfest und eine Schlägerei vor dem Klinikum, die der Angeklagte angezettelt haben soll. Mehr

  • Die A66 ist in Höhe Hanau Nord in Fahrtrichtung Frankfurt  voll gesperrt. Ein Imbisswagen hatte sich nach einem geplatzten Reifen überschlagen. Mehr

  • Hanau.Wie hat sich die Jugendgewalt in Hanau in den vergangenen Jahrzehnten entwickelt? Was hat sich geändert, hat die Gewalt zu- oder abgenommen? Jugendamtsleiterin Knips-Profeld blickt zurück. Mehr

  • Mühlheim. In Hanaus Nachbarstadt Mühlheim am Main versuchen dreiste Trickbetrüger, die sich als Polizeibeamte ausgeben, Senioren um ihr Geld zu bringen. Die Polizei warnt nun vor der Betrugsmasche. Mehr

  • Hanau. Menschen mit Behinderungen müssen beim Rathausbesuch mitunter Hürden überwinden. Mit dem Landesprojekt Menschen in Hanau haben wir eine Bestandsaufnahme durchgeführt. Mehr

  • Hanau. Wenn die Sonne auf- oder untergeht, erstrahlen die Laubbäume derzeit wieder im typischen Gold. Nicht umsonst heißt der laufende Monat im Volksmund goldener Oktober. Doch was schön ist fürs Auge, sorgt für viel Arbeit. Denn das heruntergefallene Laub will zusammengekehrt werden. Mehr

  • Hanau. Herr A. fährt Sachen von hier nach da. Er verdient seinen Lebensunterhalt als Spediteur. Ein hartes Brot ist das. 50 000 Transporteure gibt es in Deutschland. Verbissener Konkurrenzkampf herrscht in der Branche.  Mitbewerber aus Osteuropa drängen mit Dumpingpreisen auf den Markt. Mehr

  • Hanau. Es ist der Traum von vielen Kindern, einmal ein professionelles Training bei einem großen Fußballverein zu absolvieren. Für knapp 80 Kinder ging dieser Traum am vergangenen Wochenende im Fußballpark Hanau in Erfüllung. Mehr

  • In den frühen Morgenstunden des 8. April wird eine junge Frau am Mainufer bei Dörnigheim von drei Männern sexuell missbraucht. Es sind eritreische Bewohner eines nahen Asyl­bewerberheims, denen die Tat zur Last gelegt wird. Sie hatten das Opfer in einer Gaststätte kennengelernt. Jetzt hat der Prozess begonnen. Mehr

  • Hanau. Bei der „Hanauer Tafel“ haben die Mitglieder der Kulturloge ihre ehrenamtliche Arbeit vorgestellt. Neben Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck beantworteten auch Nicole Rautenberg, Geschäftsführerin CPH und Gabriele Bromboszcz (Seniorenbeirat) die Fragen der Bürger. Die Botschaft: Das Projekt wird gut angenommen. Mehr

  • Hanau . Wer glücklicher aussieht an diesem Morgen, der 24-jährige Baris Sahbaz oder OB Claus Kaminsky, ist schwer zu sagen. Baris übergibt  ein Exemplar seiner Bachelorarbeit (Note 1,7). Er trägt damit eine Art Schuld ab, findet er. Die Hanauer Bürger hatten seine Familie vor mehr als zehn Jahren vor der Abschiebung bewahrt Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer