Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
5 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Zuhause eine Macht: Die HSG Hanau um Yaron Pillmann hatte in dieser Saison in eigener Halle schon häufig Grund zum Jubeln. Das soll nach dem Willen der Grimmstädter auch heute gegen die HSG Nieder-Roden wieder so sein. (Archivfoto: TAP)

    3. Liga: HSG-Coach fordert mehr Kaltschnäuzigkeit

    Handball. Spannende Derbywochen stehen der HSG Hanau ins Haus: Bevor es für die Grimmstädter am kommenden Freitag zu dem Derby schlechthin in Bruchköbel kommt, sind die Hanauer an diesem Freitagabend ab 20 Uhr in der Main-Kinzig-Halle erst einmal selbst Gastgeber für ein packendes Duell mit einem Lokalrivalen.Von Robert GieseGegner ist mit der HSG Rodgau Nieder-Roden ein etablierter Drittligist, dem nicht wenige Trainer der 3. Liga Ost in dieser Saison sogar den Aufstieg zutrauen.In der Tabelle

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer