Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
11 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Spielmacher Philipp Reuter fällt am Freitag aus. Archivfoto: Kalle

    HSG Hanau muss die Torfabrik der Liga stoppen

    Handball. Im ersten Spiel nach dem Klassenerhalt reist die HSG Hanau zum torgefährlichsten Team der 3. Liga Ost – Gegner am Freitag (Anpfiff 20 Uhr) ist die MSG Groß-Bieberau/Modau. Sie kommt im Schnitt auf fast 30 Treffer pro Spiel. Oberstes Ziel soll daher sein, den Angriffswirbel der MSG unter Kontrolle zu halten.Von Robert GieseIm Hinspiel war das der Mannschaft von Patrick Beer gut gelungen: Nur 25 Gegentreffer ließen die Hanauer beim Remis in der heimischen Main-Kinzig-Halle zu und hatten Groß-Bieberau

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer