facebook
Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
5 ° C - heiter
» mehr Wetter
Aktuelles
Lokales, Hanau-Großauheim: Baumarkt Hornbach in Großauheim schließt Ende 2017+++ 18:03 Uhr +++
Sport, Großkrotzenburg: Verbandsliga: Großkrotzenburgs Abschiedstournee startet+++ 17:54 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: Bruchköbel setzt gegen Vatanspor auf Athletik+++ 17:28 Uhr +++
Lokales, Hanau: "Tischlein, deck dich": Chi-Restaurant im Test+++ 17:11 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Haushalt verabschiedet: Tiefer Graben im Bruchköbeler Parlament+++ 12:56 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Vergiftete Atmosphäre+++ 12:53 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Straßenwahlkampf: Wie sich Stolz auf dem Wochenmarkt schlägt+++ 12:27 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Bäcker Peter Kirschner stellt noch echtes Holzofenbrot her+++ 12:09 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal-Dörnigheim: Maintaler Fastnachtsumzug: Sicherheit steht im Fokus+++ 11:52 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Jede Menge Baustellen im Kreis+++ 11:23 Uhr +++
Lokales, Hanau: Fünf Faschingszüge in Hanau ab Samstag: ein Überblick+++ 11:01 Uhr +++
Lokales, Hanau: Themenschwerpunkt Daimlerstraße: Vermieter äußert sich+++ 10:19 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Aufräumen nach dem Großbrand+++ 19:37 Uhr +++
Lokales, Hanau: Themenschwerpunkt Daimlerstraße: Ein historischer Blick+++ 09:00 Uhr +++
Sport, Fußball: Kreispokal: 93er und Bruchköbel tun sich schwer+++ 22:43 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Großbrand in Gelnhausen+++ 22:32 Uhr +++
Lokales, Hanau-Großauheim: Marion Kracht liest Anekdoten aus ihrem neuen Kochbuch+++ 16:52 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Kinderarzt wieder weg: Dr. Sgoll will nach Gründau umziehen+++ 16:28 Uhr +++
Aktuelles

Mike Fuhrig übernimmt Eintracht Baunatal

Bruchköbel

  • img
    Mike Fuhrig hat einen neuen Job. Archivfoto: TAP

Handball. Der ehemalige Handball-Nationalspieler Mike Fuhrig, der früher bei der SG Bruchköbel und der HSG Maintal auf der Trainerbank saß, wird ab dem Sommer neuer Coach beim Männer-Landesligisten Eintracht Baunatal.

Artikel vom 12. Januar 2017 - 10:56

Anzeige

Von Robert Giese

Seine Trainertätigkeit bei Frauen-Oberligist TSV Eintracht Böddiger wird der zweimalige Deutsche Meister nach der laufenden Saison nach zwei Jahren beenden. „Ich hatte bei Böddiger eine schöne Zeit“, unterstreicht Fuhrig, zuletzt habe ihm bei den Nordhessinnen aber die Perspektive gefehlt: In der Vorsaison hatte Böddiger den Aufstieg in die 3. Liga knapp verpasst, und da dem Oberligisten wegen fehlender Schiedsrichter in dieser Spielzeit drei Punkte abgezogen werden, wird es wohl auch diesmal nichts mit dem Aufstieg.

Bei der HSG Baunatal, von der er bereits einige Spiele vor Ort mitverfolgt hat, sieht Fuhrig mittelfristig bessere Chancen, in die Oberliga aufzusteigen – aktuell liegen die Nordhessen allerdings noch auf dem sechsten Platz in der Landesliga Nord. „Ich wollte unbedingt in den Männerbereich zurückkehren“, betont Fuhrig, der seiner neuen Aufgabe bereits entgegenfiebert und ab dem 1. Juni auf der Trainerbank der HSG Platz nehmen wird.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.