Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter
Handball
  • Handball. Das ist bitter! Nils Bergau hat sich im Heimspiel der A-Jugendhandballer gegen den HC Erlangen einen Kreuzbandriss zugezogen. So fiel die Diagnose nach der Kernspintomografie (MRT) aus. Mehr

  • Handball. Beim ersten Heimspiel gab es für die SG Bruchköbel auch gleich den ersten Sieg in der neuen Oberliga-Saison: Gegen die HSG Sulzbach/Leidersbach setzten sich die Bruchköblerinnen mit 26:20 (9:5) durch. Erfolgsgarant war dabei neben der elffachen Torschützin Kristin Amos die gute 3:2:1-Abwehr der SGB. Mehr

  • Handball. Nichts für schwache Nerven war das A-Jugend-Bundesliga zwischen der HSG Hanau und dem TV Hüttenberg. Nachdem die Gäste bis zur 38. Minute dominiert hatten, bliesen die Grimmstädter zur Aufholjagd und machten kurz vor Schluss den glücklichen 21:20-Sieg perfekt. Mehr

  • Handball. Die HSG Hanau hat gegen die MSG Groß-Bieberau/Modau mit 29:26 (18:12) für sich entschieden und damit auch ihr drittes Heimspiel in dieser Saison gewonnen. Ihren Fans verlangten die Grimmstädter dabei aber einiges ab, denn nach zwischenzeitlicher Sieben-Tore-Führung geriet die HSG am Spielende noch in Rückstand. Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel konnte die ersten beiden Auswärtspunkte in der 3. Liga Ost bejubeln: Die Bruchköbeler setzten sich nach 60 umkämpften Minuten mit 24:22 (14:12) beim TV Gelnhausen durch. Dabei glänzte neben dem Ex-Gelnhäuser Marius Sulzbach vor allem der wiedergenesene Kapitän Maximilian Kraushaar. Mehr

  • Handball. Wenn die SG Bruchköbel am Samstagabend (Anpfiff ist um 19.30 Uhr) nach Gelnhausen reist, steht für den Aufsteiger ein ganz besonderes Derby an, denn nicht nur Torwart Marius Sulzbach kehrt dann für einen Abend an seine alte Wirkungsstätte zurück, sondern auch SGB-Coach Oliver Hubbert. Mehr

  • Handball. Am Sonntag um 17 Uhr geht es in der Main-Kinzig-Halle wieder zur Sache, die HSG Hanau lädt zum Heimspiel und hat die "Falken" der MSG Groß-Bieberau/Modau zu Gast. Im dritten Heimspiel der Saison soll erneut das Duo Pillmann/Stroh die Abwehr zusammenhalten. Mehr

  • Handball. Der TSV Klein-Auheim hat auch sein zweites Saisonspiel in der Bezirksoberliga gewonnen - gegen Aufsteiger HSV Götzenhain gewannen die Klein-Auheimer mit 29:21 (11:7). Über zwei Punkte konnte sich ansonsten nur die SG Bruchköbel II freuen, die sich im Derby gegen den TV Langenselbold mit 29:27 (15:16) durchsetzte. Mehr

  • Handball. Pleite in Niedersachsen: Ohne Punkte musste die SG Bruchköbel die Heimreise aus Niedersachsen antreten: Mit mittlerweile sechs verletzten Spielern in den eigenen Reihen erwies sich der Northeimer HC am Sonntagabend als zu stark für die Bruchköbeler. Mehr

  • Handball. Die HSG Hanau hat in der 3. Liga Ost das mit Spannung erwartete Derby gegen den TV Gelnhausen klar für sich entschieden. In einer Partie auf häufig eher mäßigem Niveau konnten sich die Hanauer dank einer starken Abwehrleistung schon in der ersten Halbzeit entscheidend absetzen und gewannen schließlich mit 23:18 (15:9). Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel ist mit einer Auftaktniederlage in die neue Saison der Oberliga Hessen gestartet und hat bei Drittliga-Absteiger TSG Oberursel mit 20:24 (5:13) verloren. Zum Verhängnis wurde den Bruchköblerinnen dabei eine ganz schwache erste Halbzeit. Laut Trainer Wagner spielte die SGB "zu nervös". Mehr

  • Handball. Am Sonntagnachmittag reist die SG Bruchköbel zum Auswärtsspiel nach Niedersachsen zum Northeimer HC. Keine leichte Aufgabe, die Gastgeber präsentieren sich zur Zeit als extrem offensivstark. Auf Grund der Verletzung von Aydin Günes wird Christos Erifopoulus sein Startdebüt geben.  Mehr

  • Handball. Der Sonntag ist Derby-Tag: Die HSG Hanau empfängt  in der Main-Kinzig-Halle den TV Gelnhausen. Und das Team um Tormann Schermuly hat die schwere Aufgabe vor sich, die Deckung der Gelnhausener zu knacken. Mehr

  • Handball. Noch keinen Monat wurde in der Drittliga-Saison gespielt und schon haben zwei Handball-Trainer Sorgenfalten im Gesicht. Und das sowohl bei der HSG Hanau als auch bei der SG Bruchköbel: Zusammen müssen die beiden heimischen Drittligisten derzeit auf fünf ihrer Spieler verzichten. Mehr

  • Handball. Noch läuft es nicht komplett rund bei den Oberliga-Jugendteams, die am Wochenende in die Saison 2017/18 gestartet sind. Viele von ihnen konnten aber die ersten Zähler gutschreiben. Den Vogel schossen dabei die C-Jugend-Mädchen der JSG Buchberg ab, die nämlich zu einem 54:14-Sieg über TG Sachsenhausen gelangten. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Wahl-O-Mat 2017
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Hanau wächst rasant. Aktuell hat die Stadt 97 906 Einwohner - der Sprung über die 100 000er-Marke ist nur noch eine Frage von wenigen Jahren.




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer