Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
9 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Die Großkrotzenburger kämpften gemeinsam und doch vergebens. Dominik Scholz (links) und Moritz Schlögl (rechts) im Duell mit Geinsheims Torjäger Dominik Auer. Foto: Kalle

    Großkrotzenburg verliert durch Eigentor und Fehlpass

    Fußball. Der FC Germania Großkrotzenburg muss weiter auf den ersehnten ersten Heimsieg warten. Das Schlusslicht der Verbandsliga Süd zog im Kellerduell gegen den SV Geinsheim mit 0:4 (0:0) den Kürzeren.Während die Südhessen drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einstrichen, wird die Lage für die Germania am Tabellenende immer trostloser. Magere fünf Punkte zieren weiterhin

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer