Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
26 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Niederdorfelden: Victoria I. verlängert ihre Amtszeit+++ 14:25 Uhr +++
Sport, Hanau: Anmelden für HANAUER Bundesligatrainer+++ 13:00 Uhr +++
Hanau-Land, Hammersbach: Hammersbach: Horst Heidenreich 60 Jahre im öffentlichen Dienst+++ 12:39 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel: Retro Klassik GmbH begräbt Reitsport-Projekt+++ 12:25 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: SG Bruchköbel weiter auf Talfahrt+++ 11:06 Uhr +++
Sport, Maintal: Kreisoberliga: Dörnigheim jubelt im Derby+++ 10:28 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Auf die Bretter, fertig, los+++ 10:20 Uhr +++
Sport, Erlensee: Gruppenliga: FC Erlensee gewinnt Derby+++ 09:10 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Tischlein deck dich: Das Restaurant Durrani im Test+++ 20:26 Uhr +++
Sport, Hanau: Kreisoberliga: Baut Langenselbold den Traumstart aus?+++ 19:45 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Strandbad bleibt Aufregerthema in Großkrotzenburg+++ 17:24 Uhr +++
Hanau-Land, BadOrb: Autodieb überschlägt sich mit geklautem BMW X5+++ 16:42 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel/Maintal: Freude in Erlensee und Bruchköbel, Trübsal in Maintal+++ 16:39 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel: Brandenburg entscheidet sich für den Fliegerhorst+++ 14:44 Uhr +++
Lokales, Hanau: Am Hanauer Kreuz wieder Sperrungen+++ 10:06 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Forscherin Ursula Quillmann mit dem "Traumschiff" auf Weltreise+++ 07:34 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Rumänienhilfe macht sich im September auf nach Rumänien+++ 20:00 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Niederdorfelden: Victoria I. verlängert ihre Amtszeit+++ 14:25 Uhr +++

Unbekannter verursacht Unfall und flieht

Schöneck

  • img
    Die Polizei sucht einen Unbekannten, der einen Unfall verursacht hat und geflohen ist (Symbolbild).

Schöneck. Beulen und Kratzer am vorderen Kotflügel prangen seit Donnerstagabend an einem Ford, der an der Nidderauer Straße in Schöneck gegenüber der Hausnummer 47 geparkt war.

Artikel vom 15. Mai 2017 - 14:13

Anzeige

Ein unbekannter Autofahrer war gegen den roten Tourneo gestoßen und machte sich anschließend aus dem Staub.

Die Besitzer des Van hatten gegen 20 Uhr einen lauten Knall vernommen, konnten den Verursacher aber nicht mehr sehen. Die Polizei in Maintal hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06181 4302-0.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.