Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
2 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Der Lebensraum des Rotmilans könnte zukünftig den Bau von Windrädern nicht mehr verhindern: Nach Ansicht von Naturschützern wurde das Tötungs- und Verletzungsrecht vom Gesetzgeber aufgeweicht (Symbolbild)

    Windräder: Naturschützer bangen um den Rotmilan

    Ronneburg. Bislang galt der Rotmilan als strenges Ausschlusskriterium für die Errichtung von Windrädern im Ronneburger Hügelland. Doch eine Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) vom 22. Juni erlaubt nun Ausnahmen zugunsten des Ausbaus Erneuerbarer Energien. Naturschützer sind entsetzt.Von Hannah Pompalla„Wir hatten geglaubt, auf der sicheren Seite zu sein, weil es hier seltene Vogelarten und eine unglaubliche Dichte an Rotmilanen gibt“, sagte Dr. Ruth Marcus, Vorsitzende

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer