Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
24 ° C - wolkig
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Rumänienhilfe macht sich im September auf nach Rumänien+++ 20:00 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: "Kleiner Ort ganz groß": Der Baumwieserhof in Langenselbold+++ 19:54 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: SG Bruchköbel will Trendwende schaffen+++ 19:50 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: McTrek wird übernommen+++ 18:05 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Neukonzeption für Buslinie MKK-24 stößt auf positive Resonanz+++ 17:55 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Bischofsheim feiert am Wochenende wieder in der Ortsmitte+++ 17:49 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Rund 440 Abc-Schützen feiern in Maintal ihre Einschulung+++ 17:40 Uhr +++
Sport, Maintal: Volleyball: TS Bischofsheim zieht Mannschaft zurück+++ 16:04 Uhr +++
Hanau-Land, BadSodenSalmünster: Tödlicher Unfall: Güterzug erfasst Bahnarbeiter+++ 14:29 Uhr +++
Hanau-Land, Schöneck: Kokain-Dealer in Schöneck aufgeflogen+++ 13:28 Uhr +++
Hanau-Land, Alzenau: 72-Jähriger lieferte Drogen in Raum Alzenau+++ 11:06 Uhr +++
Lokales, Hanau: Zwischen Anekdoten und ernster Politik+++ 10:11 Uhr +++
Hanau-Land, Hammersbach/Nidderau: Erfolgreiche Premiere für «Socialrun» rund um den Baiersröderhof+++ 19:26 Uhr +++
Lokales, Bruchköbel/Erlensee: Es tut sich nichts in Sachen Reitsportzentrum+++ 19:01 Uhr +++
Sport, Erlensee: Gruppenliga: Von Panikmache keine Spur+++ 16:44 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Rodenbacher Fachwerkhaus wachgeküsst+++ 16:08 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Unwetter hinterlässt kaum Schäden in der Region+++ 15:04 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Rodenbach: Frontalzusammenstoß auf L 3268: Unfallfahrer nach Flucht gefasst+++ 11:15 Uhr +++
Aktuelles

Unbekannte brechen in zwei Wohnungen ein

Rodenbach

  • img
    Die Unbekannten haben unter anderem Parfüm gestohlen (Symbolbild).

Rodenbach. Um bei ihrem Beutezug nicht bemerkt zu werden, haben Diebe bei einem Einbruch am Dienstag, zwischen 13 und 20.15 Uhr, die Rollläden zur Straße herunter. Das Einfamilienhaus an der Brunnenstraße in Rodenbach hatten die Ganoven zuvor über ein aufgehebeltes Badfenster betreten und anschließend durchwühlt.

Artikel vom 30. November 2016 - 14:47

Anzeige

Dabei steckten sie Schmuck, Parfüm und eine Kamera ein. Ein weiteres Objekt der Begierde wurde im gleichen Zeitraum eine Wohnung an der Bulaustraße im Ortsteil Niederrodenbach.

Hier drangen die Unbekannten über die Terrassentür ein und nahmen ebenfalls Schmuck an sich. Die Ermittler bitten mögliche Zeugen, die am Dienstagnachmittag verdächtige Personen bemerkt haben, sich auf dem Hinweistelefon 06181 100-123 zu melden.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.